Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie die Homepage der Kirchengemeinde Idensen-Mesmerode besuchen. Mit weniger als 750 Gemeindegliedern sind wir eher eine kleine Gemeinde. Aber dafür herzlich und weltoffen.

Neuigkeiten unserer Gemeinde

Der kleine Gedanke - Folge 17:

Der kleine Gedanke - Folge 16:

KuechenmoebelDie Küche aufgewertet

Seit über einem Jahr wurde über die Optimierung der Küche in der Neuen Kirche nachgedacht. Auch gab es aus der Gemeinde Hinweise, dass es so, wie es war, nicht bleiben konnte. Die ersten Planungen wurden gemacht, Angebote eingeholt. Ein neuer Schrank sollte es sein, in dem die Utensilien zum Kochen von Kaffee verschwinden, aber auch zusätzlicher Stauraum für andere Dinge geschaffen werden sollte. Um den Strom nicht wie bisher mit einem Verlängerungskabel von der Küchenzeile zu holen, war klar, dass auch die Elektrik optimiert werden muss. Dann gab es den Wunsch eine Anrichte zu haben, die beweglich ist und unter der zum Beispiel Kuchen bei Veranstaltungen deponiert werden können, bevor sie auf den Tisch zur Ausgabe kommen. Auch Geschirr sollte sie aufnehmen.

Dann bremste Corona alle Aktivitäten aus und es musste geklärt werden, ob die Wünsche finanziert werden können. Im Januar diesen Jahres war es so weit. Die Schränke wurden bestellt und die Optimierung der Elektrik in Auftrag gegeben. Jetzt, sechs Wochen später, wurden der Schrank und die Anrichte geliefert und aufgebaut. Die Elektrik wird später optimiert.

Ein Wunsch bleibt offen. Das Ende der Corona-Einschränkungen, um mit der Gemeinde die Dinge auszuprobieren und zu bewerten. Aber das wird kommen.

Einladung zm Sommer-Ferien-Seminar 2021

Der Kirchengemeindeverband Südland lädt ein zum Sommer-Ferien-Seminar zum Thema "Find your way". Der vollständige Flyer ist hier zu sehen.

FYW

Der kleine Gedanke - Folge 15:

Der kleine Gedanke - Folge 14:

Weltgebetstag zu CoronazeitenWGT2021

Vanuatu, ein kleiner Inselstaat im Südpazifik war das diesjährige Land, über das beim Weltgebetstag berichtet werden sollte. Über den steigenden Meeresspiegel und die zunehmenden starken Stürme, die über die Insel ziehen. Über die Nöte und Probleme der Menschen, aber auch über die schönen Seiten des Lebens dort. Auch sollten wieder landestypische Gerichte zum Probieren gekocht werden.

Aber nichts von alledem ließ sich in Zeiten des Corona Lockdowns umsetzen. Doch ganz ohne, sollte dieser Tag auch nicht zu Ende gehen. Und so wurde eine Andacht mit Gebeten und ein bisschen Musik vor der Neuen Kirche angeboten. Eine kurze Zeit des Nachdenkens, Entspannens und Genießens.

Der kleine Gedanke - Folge 13:

Der kleine Gedanke - Folge 12:

Diese Webseite verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Zustimmung.