KIRCHENGEMEINDE IDENSEN/MESMERODE

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie die neue Homepage der Kirchengemeinde Idensen-Mesmerode besuchen. Offiziell heißt die Gemeinde "11.000 Jungfrauen", was daraus resultiert, dass Bischof Sigward die Kirche der Heiligen Ursula und den 11.000 Jungfrauen geweiht hat. Mit weniger als 800 Gemeindegliedern sind wir eher eine kleine Gemeinde. Aber dafür herzlich und weltoffen.

Termine von und in unserer Gemeinde

Hier finden Sie alle Aktivitäten von und in unserer Kirchengemeinde. Des Weiteren ist das Gemeindebüro dienstags von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr geöffnet. Die Sigwardskirche kann ab dem 21. April jeden Tag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr besichtigt werden.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
28
30

Wiedereröffnung der Sigwardskirche

Seit Samstag, 21. April 2018 ist die Sigwardskirche wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Nach den fünfmonatigen Arbeiten sind die Fresken gereinigt und stabilisiert, damit sie auch für zukünftige Generationen erhalten bleiben. Die Kirchengemeinde bedankt sich bei denen, die die Finanzierung dieser wichtigen kunsthistorischen Maßnahme unterstützt haben: Die Bundesrepublik Deutschland - vertreten durch Beauftrage für Kultur und Medien -, die Klosterkammer Hannover, die Region Hannover, die Stadt Wunstorf, die Stadtsparkasse Wunstorf, der Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf und der Freundeskreis Sigwardskirche.

Alle, die die Schäden aus der Nähe begutachten konnten, können bestätigen: Es war eine wichtige Maßnahme zur richtigen Zeit.

Bericht auf SAT.1 und im NDR über die Sigwardskirche

Am 02.02.2018 hat der Fernsehsender SAT.1 über die Sigwardskirche berichtet. Den Beitrag zum Ansehen finden Sie hier. Am 19.3. kam dann im NDR ebenfalls ein Beitrag im Rahmen von "Hallo Niedersachsen". Den Beitrag finden Sie hier.

Aktueller Gemeindebrief unserer Kirchengemeinde

 

wirMärz18Die aktuelle Ausgabe von März bis Mai 2018 können Sie hier lesen.