Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie die Homepage der Kirchengemeinde Idensen-Mesmerode besuchen. Mit weniger als 750 Gemeindegliedern sind wir eher eine kleine Gemeinde. Aber dafür herzlich und weltoffen.

Neuigkeiten unserer Gemeinde

Picknick, Pop und Poesie - Einmal ist keinmal, jetzt also die zweite Ausgabe

Schafft es Jesus, wieder auf die Erde gekommen, als Influencer in den Sozialen Medien den Christlichen Kirchen mehr Zulauf zu bringen? „Wenn ich nur so schreiben könnte, wie dieser Marc-Uwe Kling! Mein neues Evangelium würde sich besser verkaufen als die Bratwüste am Alexanderplatz“ lasst der Autor Jesus sagen. Darum dreht es sich in der Geschichte, die das Organisationsteam verstärkt durch Katja Gutleben aus dem Buch „Jesus, die Milch ist alle“ vortrug. Wie die Geschichte ausgeht, muss allerdings jeder selber nachlesen.

Die Veranstaltung wurde von den Posaunenchören Steinhuder Meer und Kolenfeld unter der Leitung des Landesposaunenwarts Hennig Herzog eingeleitet. Nicht nur sakrale Musik wurde vorgetragen, sondern viele moderne Stücke, unter anderem Filmmusiken. Die Blechbläser schafften es, das Publikum in Stimmung zu bringen. Dazu eine launige Moderation von Henning Herzog.

Kirsten Gutleben leitete zum nächsten Teil mit den Worten „Nun folgt ein literarischer Genuss“ über. Fünf Mitglieder der Textschmiede Wunstorf unterhielten das Publikum und ließen ihre Werke hören. Stimmungsvolle, launige Geschichten, aber auch Texte zum Nachdenken.

Timo Schöpp entlockte dem Stage-Piano jazzige Töne und verzauberte das Publikum mit seiner tollen Stimme. Stücke wie „Moonlight Serenade“ von Parish, „Summertime“ von Gershwin und auch „Softly, as in a Morning Sunrise“ von Romberg und einige andere stimmungsvolle Lieder ließ er uns genießen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kommen Sie doch nächstes Jahr auch dazu!

 

Diese Webseite verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Zustimmung.