Gemeindegruppen unter Anwendung des Hygienekonzeptes sind wieder möglich.
Das Gemeindebüro ist weiterhin dienstags von 9:30 bis 11:30 Uhr besetzt.

Die Sigwardskirche ist verlässlich täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Neuigkeiten unserer Gemeinde

 

AdventskalenderLebendiger Adventskalender 2020

In der letzten Ausgabe von „WIR“ haben wir dazu aufgerufen, sich für die Ausrichtung eines Termines im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders zu melden. Corona macht uns leider auch hier das Leben schwer.

Unter den aktuellen Gegebenheiten können wir den Lebendigen Adventskalender nicht wie gewohnt durchführen. Das Treffen von so Vielen unter einem Carport oder in einem Garten macht das Einhalten von Abständen schwierig; und ohne den selbstgemachten Glühwein, Keksen oder anderen Leckereien wäre es ohnehin nicht dasselbe.

Wir planen, einzelne Veranstaltungen auf größeren Flächen durchzuführen, um damit die Vorweihnachtszeit zu feiern und ein wenig den Alltag auszublenden. Über die Webseite und die Schaukästen werden wir Sie weiter auf dem Laufenden halten.

Seitens der Kirchengemeinde haben wir zusätzlich die Idee, diesen persönlichen, herzlichen und individuellen Eindruck durch einen virtuellen Adventskalender zu realisieren. Dazu wollen wir im Oktober mit der Kamera zu Menschen nach Hause kommen und dort aufnehmen, wie eine Adventsgeschichte vorgelesen wird. Es wird nur der Sessel oder das Sofa gefilmt, nichts Anderes in der Wohnung oder dem Haus. Wenn alle 24 Aufnahmen in 24 Haushalten aufgenommen wurden, werden diese mit einem Vorspann und Nachspann ergänzt, mit Musik unterlegt, der Name und das Dorf (Idensen bzw. Mesmerode) eingefügt und dann auf kirche-idensen.de in einem Adventskalender mit Türen veröffentlicht. Die Regeln für das Öffnen der Türen sind wie im echten Leben an die Tage gebunden: Nachholen geht immer, Vorgucken nicht. Des Weiteren ist geplant, die Audiospur als Ansage auf einen Anrufbeantworter zu bringen, damit mobile Menschen die Adventsgeschichte auf dem Weg von oder zur Arbeit hören können.

Wir suchen nun Menschen, die bereit sind, dabei mitzuwirken. Egal, ob alt oder jung, Frau oder Mann oder sonst eine Unterscheidung: es soll 24 Beiträge geben, die uns mit Herz auf den Heiligen Abend vorbereiten. Sollten Sie/Solltest Du dazu Lust haben, freuen wir uns, eine Zusage zu erhalten: persönlich, über das unten stehende Formular, per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder über den Briefkasten der Kirchengemeinde, An der Sigwardskirche 4. Damit keine Geschichte doppelt ist, brauchen wir zur Abstimmung auch diese. Für Rückfragen steht Jörg Mecke unter 0160/93055521 zur Verfügung.

Ich  freue mich, eine Adventsgeschichte aus meinem Zuhause vorzutragen. Die ausgesuchte Geschichte gebe ich unten an. Ich stimme zu, dass ich gefilmt werde und der Film über Youtube auf der Seite kirche-idensen.de eingebaut wird. Das Video ist über die Suche auf Youtube nicht auffindbar. So wird gewährleistet, dass nach der Weihnachtszeit der Beitrag nicht mehr genutzt werden kann. Des Weiteren stimme ich zu, dass meine Stimme für einen Anrufbeantworter für 24 Stunden genutzt werden kann.

 

Diese Webseite verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Zustimmung.