KIRCHENGEMEINDE IDENSEN/MESMERODE

Weihnachten2019

"Es kommt ein Schiff, geladen"

"Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine der seltenen Gelegenheiten, wo noch gern gesungen wird", findet Fritz Baltruweit. Deswegen stellt er gern sein Lieblings-Adventslied vor: "Es kommt ein Schiff, geladen". Das Lied begleitet den Pfarrer, Liedermacher und Musiker vom Michaeliskloster Hildesheim schon seit Jahren.  

Wer erkennt es – Dezember 2019

In der Weihnachtszeit schwanken – zumindest bei mir – die Gefühle zwischen Vorfreude und Nachdenken, Besinnen auf vergangene Zeiten. Es ist eine Zeit, in der man auch einmal nachdenklich werden kann. Somit habe ich wieder ein Lied ausgesucht, welches das ganze Jahr über im Radio gespielt wird. Hier noch einmal der Text.

SmileyIch habe gehört, dass es ein geheimer Akkord war,
Den David spielte und der Gott gefiel.
Aber du machst dir nicht wirklich viel aus Musik, oder ?

Es geht so: Die Vierte, die Fünfte
Die Moll runter, Dur rauf
Der verwirrte König komponierte: Halleluja

Halleluja, Halleluja
Halleluja, Halleluja

Dein Glaube war stark, doch du brauchtest Beweise
Du sahst sie baden auf dem Dach
Ihre Schönheit und das Mondlicht überfluteten dich
Sie band dich an einen Küchenstuhl
Sie zerbrach deinen Thron, sie schnitt dir das Haar ab
Und entlockte deinen Lippen das Halleluja

Escape RoomBesonderer Abend der Jugendgruppe im "Escape Room"

Am 15.11.2019 erwartete die Jugendgruppe ein besonderer Abend: „Wir betraten den Raum, er war festlich geschmückt. Doch irgendetwas stimmte nicht. Wo waren die Gäste? Was ist passiert?“ Langsam schloss sich die Tür und es blieb ihnen eine Stunde Zeit heraus zu finden, was passiert ist und wie sie wieder den Raum verlassen konnten.

Ein Escape Room zum Thema „Hochzeit von Kanaan“ lag vor ihnen. Es musste gesucht und gefunden werden, durch Kombinationen Rätsel gelöst und Schlösser geknackt werden. Bereits nach 45 Minuten hatten die Jugendlichen durch ihre gute Zusammenarbeit die Rätsel gelöst und sie konnten den Schlüssel für die Freiheit in den Händen halten. Doch im Nebenraum warteten schon die nächsten Aufgaben zum Thema der sieben Plagen auf sie. Die Rätsel um jede Menge Frösche, Stechmücken und anderen Plagen konnten die Jugendlichen auch hier nicht von der Lösung abhalten. Gut gemacht!

Am Ende des Treffens konnten wir auf einen spannenden Abend zurückblicken, der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat. Das klingt nach Wiederholung!!

Das nächste Treffen am 20.12.2019 wird deutlich entspannter.

EdinBajricDer erste Künstler für die Kunstaktion "Der 3. Raum" in 2020 steht fest

Wie berichtet, geht die Kunstaktion "Der 3. Raum" auch im Jahr 2020 weiter. Als erster Künstler hat jetzt Edin Bajrić zugesagt: Seine Installation mit dem Titlel "Wanderung" wird ab Ende März/Anfang April 2020 in der Privatkapelle der Sigwardskirche für rund 2 Monate zu sehen sein.

Edin Bajrić wurde 1980 in Bosanska Dubica, Bosnien und Herzegowina geboren und flüchtete 1993 nach Deutschland.Seit 2014 ist er künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Leibniz Universität |Hannover an der Fakultät für Architektur - Abteilung Kunst und Gestaltung. Seine Werke werden seit 2004 ausgestellt.

Diese Webseite verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Zustimmung.